Leben // Happy 6th Birthday Motti

März 20, 2017


Nach über einer Woche schaffe ich es endlich euch alles über Mottis Geburtstag zu erzählen. Unser Familienzuwachs und die Operation letzte Woche haben meine volle Aufmerksamkeit gebraucht und so blieb der Blog ein wenig auf der Strecke. Doch heute ist es dann endlich soweit und ich möchte euch alles von Mottis Ehrentag berichten.
Schon am Abend war sie natürlich wahnsinnig aufgeregt und hat ständig davon erzählt dass sie ja morgen 6 wird und sie dann auch bald ein Schulkind ist. Früh um 7:00 Uhr war sie wach und wollte sofort runter ins Wohnzimmer. Doch dort musste ich erst einmal alles vorbereiten, denn ich hab die Nacht aufgrund von Sam ( unser neues Familienmitglied ) im Wohnzimmer verbracht. Nachdem dann alles fertig war durfte unser Geburtstagskind endlich kommen und ihre Geschenke begutachten.



Ihr sind fast du Augen ausgefallen als sie ihren Kaufladen dort stehen sah. Denn dieser stand ganz oben auf der Wunschliste und sie konnte es kaum fassen dass sie nun endlich einen bekommen hatte. Zum aller ersten Mal haben wir was von Roba und ich muss sagen die Qualität ist echt super. Wir haben ihn von Tausendkind bekommen und ihr könnt euch ja sicher vorstellen was ich am Abend vor dem Geburtstag also gemacht habe :) Genau ich hab geschraubt und das Schmuckstück aufgebaut. Motti strahlte auf jeden Fall so sehr und war einfach mega glücklich. Gemeinsam mit Mini hat sie sich dann erstmal über alle Geschenke hergemacht und ich liebe es ja meine Mädels dabei zu beobachten.



Während Marco und ich alles dekorierten und Sam es sich in seinem Körbchen bequem gemacht hatte, tanzte Motti schon in ihrem Geburtstagskleid durchs Wohnzimmer. Zum aller ersten Mal hab ich es von der lieben Sandra von MiToSa-Kreativ machen lassen und ich bereue es keines Wegs. So eine tolle Handarbeit, so ein wahnsinnig schönes Unikat, es ist einfach perfekt.




Der Kuchen war fertig, der Tisch geschmückt und somit konnten die ersten Gäste kommen. Motti war so wahnsinnig aufgeregt und gespannt was sie wohl noch so für Geschenke bekommen würde.



Und dann kamen Opa, Uroma und Onkel und brachten ein weiteres absolutes Wunschgeschenk mit . Motti hatte sich sehnlichst ein neues Fahrrad gewünscht und nachdem wir gemeinsam bei B.O.C waren um eines auszusuchen, konnte sie es kaum erwarten es endlich in ihren Händen zu halten.



Wir haben uns im übrigen wieder für eines von Puky entschieden, da Motti damit einfach super gut zurecht kommt. Schon ihr erstes, ein 12 Zoll Fahrrad, war von Puky und so sind wir dieses Mal der Marke treu geblieben. Nun fährt sie auf einem 18 Zoll und ist stolz wie Oscar.


Mein persönlicher Favorit sind die Lernspiele von MiniLük die Motti von uns bekommen hat. Sie liebt es kleine Rätsel zu lösen, freut sich über alles was mit dem Schulanfang zu tun hat und musste das Ganze natürlich gleich einmal ausprobieren. In der nächsten Zeit erzähle ich euch nochmal mehr darüber, denn ich finde die Sachen wirklich super .


Während die Gäste sich über den Kuchen hermachten und die Uromas ins Schwatzen kamen, schnappte Motti den Opa , ich packte mir Sam und so konnte Motti gleich mal ihre erste Runde auf ihrem neuen Fahrrad drehen.



Für Motti war es ein perfekter Tag und auch wir Eltern waren glücklich. Glücklich darüber dass wir nun ein 6 jähriges großes Mädchen haben und sie in wenigen Monaten zur Schule geht. Glücklich dass sie sich über jedes Geschenk wahnsinnig gefreut hat und sie uns am Abend noch zig mal sagte wie toll doch ihr Geburtstag war. Aber mal ehrlich, bei der Geschenkeflut ja auch kein Wunder oder ?


Hier mal eine Liste der Geschenke

Ich denke es hat sich auf jeden Fall gelohnt und da ja auch noch ein Kindergeburtstag ansteht, wird Motti bestimmt auch dann noch das ein oder andere absahnen , da bin ich mir sicher :)


Wann steht denn bei euch der nächste Geburtstag an ?


Alles Liebe ,
Saskia



(*) Diese Produkte wurden uns für die Vorstellung im Beitrag kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
(**) Hier handelt es sich um Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich je nach messbarem Erfolg eine Provision erhalte. Der Link ist lediglich ein Vorschlag von mir, wie ihr schnell zu den Produkten gelangt. Ob und wo ihr kauft, ist selbstverständlich euch überlassen. Es kostet euch jedoch nichts und hat auch weiterhin keinen Einfluss auf den Preis des Produkts.

You Might Also Like

2 Comments

  1. Hier erst im Oktober der 7.Geburtstag:-) tolle Geschenke

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinnig schöne Geschenke, da kann sich die Kleine glücklich schätzen :) Der Kaufladen ist mein absoluter Favorit- der würde meiner Tochter sicher auch gefallen!
    Liebe Grüße
    Tina
    http://www.little-post.com
    https://www.facebook.com/littlepostblog/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar

Instagram

Daten

Leben // Versage ich gerade auf ganzer Linie ???

Im Leben einer Mama gibt es immer wieder diese Momente in denen man denkt man macht etwas falsch oder hätte etwas anders machen können....

Kullakeks